Komperdell

Pionier- Trendsetter- Seriensieger

maßgebliche Schritte in der Innovation, Produkte aber auch Service

STOCK – PROTEKTOR – SCHNEESCHUHE

Wir sind Pionier, Trendestter und Seriensieger in den Bereichen Stock, Protektoren und Schneeschuhe! Unser Handeln unserer Produkte ist vom Streben nach höchster Qualität und neuer Innovationen geprägt. Mit mehr als 50 Jahre Erfahrung sind wir stolz, seit Jahrzenten neue Märkte erobert zu haben und dabei Marktführer zu sein. 

Komperdell-Camaro Produktion

HEUTE

Im Schneeschuhbereich:

Der leichteste Schneeschuh in einem Guss komplett aus Carbon. 100% Carbon, 50% weniger Gewicht nur 593 Gramm

Komperdell-Camaro Produktion Team

HEUTE

Im Stockbereich: ehrliche Qualität aus Österreich seit 1922

Seit beinahe 100 Jahren wird auch heute noch jeder unserer Stöcke in unserer eigenen Fertigung in Österreich produziert. Wir stehen für Innovation, außergwöhnlichen Service und einen bewussten Umgang mit der Umwelt. Qualitativ hochwertige Stöcke, gefertigt im Herzen des Salzkammergutes – alles zu 100% Made in Austria.

Komperdell-Camaro Produktion

HEUTE 

im Protektorenbereich: Pionier der ersten Stunde

„Seit mehr als 20 Jahren entwickeln, designen und fertigen wir Protektoren für die führenden Marken der Motorradindustrie. Heute sind wir führend im Motorradsport, Wintersport, Reitsport und Bikesport – keine Marke verfügt über so vielfältige Erfahrung wie wir“. Wir beginnen mit der Entwicklung des Grundmaterials und den Grundprinzipien des Schlagschutzes beschäftigen uns dann mit der ENTWICKLUNG VON PROTEKTOR UND BEKLEIDUNGSTEIL, dies ist nur durch die eigene Materialentwicklung am Standort in Österreich möglich.

Komperdell-Camaro Produktion

2020

100% made in Austria, seit 1922

Aufgrund der Corona Krise wurde die Nachfrage im Outdoor Sport und daher an Touren und Wanderstöcken, sowie bei Schneeschuhen gesteigert. 100% MADE in AUSTRIA! Wir mussten keine Kurzarbeit anmelden und konnten nach nur 4 Wochen Lockdown wieder unseren Produktionsrythmus starten. Seit beinahe 100 Jahren produzieren wir mittlerweile qualitativ die hochwertigsten Stöcke und dies gab uns wieder einmal die Bestätigung für unsere Leidenschaft und Herzblut, welche wir in dieser veränderten Zeit zu schätzen gelernt haben. 

Komperdell Reiteralm

2019

Entwicklung der leichtesten Alpinstöcke der Welt

40% weniger Gewicht im Vergleich zu herkömmlichen Carbonstöcken. Als einziger Hersteller verfügen wir über eine eigene Carbonfertigung und fertigen unsere Carbonschäfte selbst. Extreme Leichtigkeit, kombiniert mit einem fantastischen Schwungverhalten - das spürst du bei jedem Schwung. 

Komperdell-Camaro Produktion

2018

Die Entwicklung des leichtesten Schneeschuh, 100% aus Carbon

Seit mehr als 25 Jahren beschäftigen wir uns sehr intensiv mit der Carbonfertigung und Carbon Entwicklung. Um einen um 50 % leichteren Schneeschuh zu fertigen, mussten wir nicht nur auf Carbon wechseln sondern auch komplett den traditionellen Weg des Schneeschuh Designs überdenken. Wir bieten den mit Abstand leichtesten Schneeschuh am Markt. Unser Schneeschuh ist der einzige Schneeschuh, der in einem Guss, komplett aus Carbon gefertigt wird.

Komperdell Radfahren

2016

Einstieg im Bikebereich

Mit unsere ersten Entwicklung im Bikemarkt haben wir auch sofort den Eurobike Winner Award gewonnen. Pionier - Trendsetter - Testsieger. Komperdell die Nr. 1 beim Thema Sicherheit!

Was macht unseren Komperdell Bike Protektor so besonders? Das Protektoren Insert ist mehrlagig, besonders flexibel und atmungsaktiv. Durch die ergonomische Form bieten unsere Bikeprotektoren besten Tragekomfort, sind extra leicht mit integrierten Taschen. Unsere Bike Protektoren sind mehrschlagfähig, das heißt die Protektoren müssen nach einem Sturz nicht ausgetauscht werden. 

Komperdell Trekking Gastein

2012

3 Jahre gratis Reparatur Service

Ab sofort gibt es unser einzigartiges und unschlagbares 3 Jahres Service - bahnbrechend und innovativ zugleich der perfekte Service für Händler und Kunden! KEINE RÜCKFRAGEN wir reparieren deinen Stock, ganz gleich was passiert ist und von wo du kommst. Ohne Rückfragen, direkt zum Hersteller, funktioniert in jedem Land.

Komperdell Reitstall Kammer Seewalchen

2010

Einstieg in den Reitsport

Seit Jahren setzen unsere Produkte neue Maßstäbe im Bereich Protektoren. Sie werden nicht nur Jahr für Jahr mit einer Vielzahl an Awards ausgezeichnet, es hat sich durch unser wertvolles Know How aus dem extremsten Anwendungsgebieten für effiziente Schutzbkelidung ein neues Standbein entwickelt. Komperdell bieten von nun an auch ein Maximum an Sicherheit im REITSPORT an. 

Komperdell Touring

2007

Entwicklung von Seamless Bonding und Protektoren

KOMPERDELL stellt die Weltneuheit der Superlative vor. Ein völlig neues Produktionsverfahren macht eine Innovation möglich, die es in dieser Form noch nie gegeben hat. Seamless Bonding - das Zusammenfügen von Materialien ohne eine einzige Naht mit speziellen Klebe- und Verschweißtechniken hat noch nie da gewesene Vorteile! Mit den neuen Seamless Bonding Handschuhen steigt KOMPERDELL in einen komplett neuen Bereich in der Handschuhverarbeitung ein.

Unsere Protektoren setzen auch neue Standards und Trends in punkto Sicherheit, Tragekomfort und Passform. Seit Beginn unserer Entwicklung, bei welcher wir, mittels eines völlig neuen Zugangs unter Verwendung flexibler Schaum-Materialien, den damals von harten Plastikprotektoren dominierten Markt revolutioniert haben. Wir setzen Jahr für Jahr neue Maßstäbe. Unsere Dual-Density Schäume schmiegen sich beim Tragen an die Wirbelsäule an und das Mehrlagen & Mehrkammer Design garantiert einen enorm flexiblen und beweglichen Rückenprotektor, geprüft nach EN 1621-2

Komperdell Trekking Gastein

2006

Der härteste Carbonstock

KOMPERDELL entwickelt den bisher härtesten Carbonstock. Er hält Belastungen bis 200kg stand, ist supersteif, robust, widerstandsfähig und trotzdem leicht. In einem neu entwickelten Produktionsverfahren werden die Carbonfasern neu angeordnet, dadurch wird der Werkstoff bei gleichem Gewicht noch fester. Immer mehr Beachtung finden die KOMPERDELL Protektoren. Bei den verschiedensten Tests sind die KOMPERDELL Protektoren Seriensieger und die Damenweste wird sogar für den Volvo Sports Design Award nominiert.

Komperdell-Camaro Produktion

2006

Einstieg ins "grüne Zeitalter"

Die ersten neongrünen Stöcke werden produziert und gehören mittlerweile zum Markenbild von Komperdell. TOPATHLETEN BEI KOMPERDELL - Komperdell zählt zu den erfolgreichsten Marken im Ski Weltcup.

Komperdell 1991

2004

Produktion von 1. Mio Paar Stöcke

Erstmalig wurden knapp 1 Mio Paar Stöcke produziert (997.000) Ein großer Neubau stand daher am Plan und die Fläche wurde um 5000m2 erweitert. Bei Komperdell wurde die Produktionsfläche verdoppelt und komplett neu umgebaut. Für den Neubau wurden 25 Mio Schilling investiert. Das Fazit war die Entstehung einer komplett neuen Produktionsanlage mit den mordernsten Maschinen. Dies war ein großer Schritt in eine noch schnellere Produktion.  

Komperdell Wandern

2003

Nordic Walking, die neue Fitness-Welle

KOMPERDELL hat natürlich nicht nur die passenden Stöcke im Programm. Schnell wurden die leichtesten Carbon Nordic Walking Stöcke auf den Markt gebracht, perfekt balanciert für ein unerreichtes Gehgefühl. 

Komperdell-Camaro Produktion

2002

Protektorenlinie und die Entwicklung von Titanal

Im neuen Jahrtausend setzt KOMPERDELL mit Teleskopstöcken aus Titanal – der höchstfesten Aluminiumlegierung die es je gab – neue Maßstäbe. Gemeinsam mit österreichischen Partnerunternehmen betreibt KOMPERDELL Rohstoffforschung. In dieser gemeinsamen Entwicklungstätigkeit ist es erstmals gelungen Titanal in Form von geschweißten Rohren herzustellen. In diesem Jahr startet KOMPERDELL auch seine eigens entwickelte Protektorenlinie. Die in Zusammenarbeit mit und für Spezialisten wie KTM - dem führenden Offroad-Hersteller im Motorradbereich entwickelt und getestet werden.

Komperdell Trekking

2000

Der erste Powerlock Verschluss

Wir haben im Laufe von 35 Jahren die Verschlussteile unserer Teleskopstöcke mehr als 10mal überarbeitet und verbessert. Mittlerweile sind wir der einzige Hersteller mit einen Verschlusssystem das komplett aus geschmiedetem Aluminium hergestellt wird. Heute, der mit Abstand stärkste Verschluss am Markt. Mittlerweile bieten unsere Wanderstöcke 198 kg Haltekraft. 

Camaro Altausee

1999

Entwicklung des ersten Schneeschuhs

Mit Reedfather starteten wir in den Schneeschuhmarkt in Amerika & somit brachten wir den modernen Schneeschuh nach Europa. Mit diesem Know How und der langjährigen Erfahrung gelang uns 20 Jahre später eine bahnbrechende Innovation - der erste Schneeschuh zu 100% aus Carbon. 

Komperdell-Camaro Produktion

1998

Einzigartige Technologien und Materialien

Carving und Snowboarding wird zum Trend, die Winter werden immer wärmer und die Pessimisten der Branche prophezeien ein baldiges Ende des Skistocks! Die Technologien und Materialien im Bereich der Touring- und Trekkingstöcke werden stetig verbessert und die Forschung angetrieben. Neoprengepolsterte Schlaufen, Konturgriffe (eine Erfindung der Firma KOMPERDELL) und Carbonstöcke gehören mittlerweile zur Standardausrüstung. 

Komperdell Produkt

1997

Entwicklung der ersten Protektorenlinie

Die erste Protektorenlinie wurde entwickelt. Gestartet wurde mit Motorrad Protektoren im Industriegeschäft. Das durch die Zusammenarbeit gewonnene Know-How nutzen wir für den Wintersport um die sichersten Protektoren mit der größten Schutzzone zu fertigen. Mittlerweile sind wir seit mehr als 20 Jahren auch im Winter-, Reit- und Bikesport führend bei innovativen Entwicklungen. Als einzige Marke entwickeln und fertigen wir sowohl die Protektorentechnologie als auch das Bekleidungsteil selbst. Wir prägen den Markt wie keine andere Marke.

Komperdell-Camaro Produktion

Die 90er

Das Jahrzehnt der technischen Entwicklungen

Mobiltelefone finden langsam Verbreitung, der erste Farbkopierer kommt auf den Markt und Windows startet mit den Betriebssystemen 3.0 und 95 den Siegeszug. Auch KOMPERDELL investiert viel Zeit, Geld und Manpower in die Forschung von neuen Materialien und technischen Entwicklungen. Der Markt ist nun bereit für ausgezeichnete Produkte einen fairen Preis zu bezahlen und die Absätze boomen. Extraleichte Stöcke aus dem neuen Material Carbon, neue effiziente Federungssysteme (Antishock ON/OFF), exklusive Griffkonzepte (Contour Grip und Foam Griffe, einzigartig und nur von Komperdell) erobern den Markt. KOMPERDELL Produkte erregen international großes Aufsehen und werden zu einem der beliebtesten Produkte am Weltmarkt. Immer besser und einen Schritt voraus ist das Motto von KOMPERDELL. 

Komperdell-Camaro Produktion

1986

Die ersten Wanderstöcke werden produziert

In den 1990er Jahren wurden die aus Holz gefertigten Stöcke dann von den in der Länge verstellbaren Metallstöcken verdrängt, die auf Basis von Skistöcken entwickelt worden waren. Derartige Teleskopstöcke hatten zudem den Skistöcken entsprechende Handschlaufen, anschließend mit Verschlusssysteme und einer Längenverstellung

Komperdell-Camaro Produktion Stöcke

1986

Spezialist bei Aluminium und Carbon

Komperdell ist Spezialist in der Verarbeitung von Aluminium und Carbon und hat die ersten gebogenen Abfahrtsstöcke auf den Markt gebracht. Die aerodynamische Biegung sorgt für maximalen Speed. Die Liebe zu unseren Athleten ist unser höchstes Gut- wir wollen unsere Athleten nicht nur zufriedenstellen, sondern begeistern! Genau aus dieser Motivation heraus, bieten wir unseren Athleten individuellen Service an um immer einen Schritt voraus zu sein und unsere Athleten mit dem besten Material auszurüsten. Als einziger Stockhersteller, entwickeln und produzieren wir unsere Carbonrohre selbst. Bei den Aluminium Stöcken kontrollieren wir die Wärmebehandlung selbst. Erst dadurch sind wir in der Lage, als einziger Hersteller Titanal in Rohrform zu verarbeiten.

Komperdell 1983

1983

Familie Roiser (Camaro) übernimmt Komperdell

Erich Roiser übernimmt die Firma KOMPERDELL, da Familie Bednar in finanzielle Schwierigkeiten geraten war. Für ein Unternehmen, welches somit ausschließlich nur für und im Sommer gearbeitet hat, ist ein zweites Standbein im Winter Geschäft ideal. Somit wird die Produktion von Komperdell in das wunderschöne Salzkammergut nach St. Lorenz bei Mondsee verlagert. An diesem Standort wurden die traditionellen Familienunternehmen zusammengeführt und sind auch noch heute dort zu finden. KOMPERDELL wird komplett modernisiert und neu aufgestellt. Allein in den Ausbau des neuen, modernen Maschinenparks werden rund 20 Millionen Schilling investiert und die damals modernste Stockfertigung der Welt entsteht. KOMPERDELL entwickelt sich am internationalen Markt zum Technologieführer im Ski- und Teleskopstocksektor. Selbstverständich spielte damals schon der Umweltschutz eine wichtige Rolle. Die Fabrik befindet sich nach wie vor in einem der landschaftlich schönsten Gebieten Österreichs. Es wurde großer Wert darauf gelegt, die Fabriksgebäude mit einer Produktionsfläche von 5000m" harmonisch in die Landschaft einzubauen. Erster Geschäftsführer neben Erich Roiser, war sein Schwager Heinz Bachmann.